Schokoladenaufstrich

Schokoladenaufstrich, gesund und einfach

Kinder lieben Nutella, oder? Wir eigentlich auch nur für unsere Kinder eher weniger 😉 . Also musste ein selbstgemachter Schokoladenaufstrich her, besser noch wenn der Aufstrich auch noch gesund ist. Typisch wäre es aus Haselnüssen, aber ich wollte was anderes probieren. Also entstand der leckere Dattel-Kakao Aufstrich! Wir sind begeistert 🙂

Schokoladenaufstrich
Schokoladenaufstrich

Warum sind Datteln so gesund?

Für meinen Mann sind Datteln so normal, wie für uns Äpfel! Datteln hat man eigentlich immer meint er zu mir, so kenn ich dies natürlich nicht. Aber kein Wunder immerhin kommt er aus dem Land, das als eines der führenden Länder im Export von Datteln steht.

Datteln enthalten viele Vitamine, Mineralstoffe, Ballaststoffe sowie Antioxidantien. All diese Dinge sind essenziell für unseren Körper. Die Frucht wird nicht um sonst „Brot der Wüste“ genannt, denn sie ist extrem süß was bedeutet, dass sie viel Zucker enthält und somit einen hohen Kaloriengehalt hat. Als Trockenfrucht enthält die Dattel übrigens wenig Fett.

Die enthaltenen Ballaststoffe wirken sich positiv auf die Verdauung aus und regulieren den Blutzucker. Datteln sind des Weiteren reich an Antioxidantien die Krankheiten wie Diabetes, Krebs sowie Herzkrankheiten vorbeugen können.

Wenn all diese Gründe nicht reichen um den Schokoladenaufstrich zu probieren habe ich noch den ultimativen Grund! Der Schokoladenaufstrich schmeckt einfach nur super genial, selbst meine kleine „schwierige“ Selina ist mega begeistert! Also los – tut euch was Gutes!

Schokoladenaufstrich
Und hier das Rezept:
ZUTATEN:
  • 200 gr Datteln
  • 70 ml Wasser
  • 30 g Backkakao
  • 1-2 EL Sonnenblumenöl
Mit Brot genießen!

ZUBEREITUNG:

für rund 300 g Schokoladenaufstich.

Die Datteln am besten in den 70 ml Wasser für einige Stunden einweichen (auch über Nacht). Dann alle Zutaten in einen Mixer geben und kräftig mixen bis eine homogene Masse entsteht!

Ihr könnt das Öl übrigens auch weck lassen, es hängt ein bisschen von den Datteln ab, wie weich diese sind, je nachdem kann es auch etwas mehr Wasser benötigen!

Und dann schmecken mit etwas Brot schmecken lassen! BON APPETIT

Aufstrich
Aufstrich
Wie genieße ich die Dattel/Kakao Creme?

Der Schokoladenaufstrich mach nicht nur als Nutellaersatz einiges her! Auch als leckeres Schokoladengetränk kann man ihn genießen. Dafür kalte oder warme Milch (oder für Veganer Hafermilch) mit 2 TL der Creme gut verrühren. Dann kann man es sich auch schon schmecken lassen.

Selina liebt den Aufstrich übrigens direkt aufs Brot, das ist ihr momentan absolutes Lieblingsfrühstück. Mama ist auch noch glücklich, denn es gibt Vollkorntoast und darüber Dattel creme, darauf lege ich noch eine Banane als Deko und schon hat man ein richtig gesundes Frühstück!

Jetzt seid ihr dran, probiert den Schokoladenaufstrich aus und lasst mich wissen, ob bei euch auch alle so begeistert sind?

lecker

Ganz liebe Grüße und lass es dir gut gehen 🙂

Laura

Me
close

Newsletter Anmeldung

Ihre Daten werden vertraulich behandelt und an keine Zweitpersonen weitergegeben!

schöne Blume
close

Newsletter Anmeldung

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.