• magische Kohlsuppendiät
    Gesundheit,  Haus/Kind

    Magische Kohlsuppendiät / blitz Diät/Kur

    Magische Kohlsuppendiät heißt die Lösung aller Darmprobleme! Egal ob ihr die Kur zur Entschlackung, Wellness für den Darm oder einfach zum Verlieren einiger Kilos macht! Denkt daran, es ist keine wirkliche Diät, es geht um eure Ernährung und Gesundheit und wenn ihr Kilos abnehmt, ist dies ein super Nebeneffekt aber nicht der Hauptgrund! Wichtige Infos zur Vorspeise 😉 Die Kur dauert im Grunde 1 Woche. Jeden einzelnen Tag darf man Kohlsuppe essen (je mehr, desto besser) und noch verschiedene andere Sachen. Bitte ganz Wichtig, haltet die „Diät“ ein, lasst nichts weck, ansonsten kann es zu Mangelerscheinungen kommen! In dieser Woche dreht sich alles um die Suppe. Bei der Verdauung des…

  • Honig Zwiebel
    Gesundheit,  Haus/Kind

    Die Zwiebel ist eine Wunderknolle / Wirkung und Einsatz

    Heute möchte ich ein Loblied über die Speisezwiebel singen! Die Zwiebel ist für mich eine echte Wunderknolle. Ich finde, sie ist einer der wertvollsten Wegbegleiter, den wir für unsere Gesundheit finden können. Wir haben alle Zwiebeln zu Hause, egal ob rot, gelb oder weiß ihre Wirkung ist phänomenal, spektakulär ja geradezu zauberhaft! Oh ja ich glaube ihr seht schon, dass ich die ZWIEBEL wirklich liebe <3 Die Speisezwiebel ist ein Hausmittelallrounder Heute möchte ich euch meine Liebe zur Speisezwiebel erklären. Egal ob roh im Salat, als französische Zwiebelsuppe oder als Hausmittel, wir haben generell immer Massen an Zwiebeln im Haus, dafür sorgt mein Mann. Auch wenn wir ansonsten nichts mehr…

  • Apfelessig
    Gesundheit,  Haus/Kind

    Apfelessig du Wunder der Hausmittel

    Heute möchte ich euch erzählen wie ich zum Apfelessig gekommen bin und warum ich dieses Hausmittel nur jedem Empfehlen kann. Heute ist der erste Kindergarten Tag von Selina, und ich gönne mir zum guten Start in den Tag erstmal ein Gläschen verdünnten Apfelessig 😉 . Warum ich das mache? Kaum einem Hausmittel wird ein so weites Wirkungsspektrum zugeschrieben wie dem Apfelessig! Die anregende Kraft des Apfelessigs hilft sowohl beim: Stoffwechsel, Blutzucker, Leber, Darm, Haut oder Haar aber noch weiteren Teilen des Körpers. Hier kommt meine Erklärung für euch warum auch ihr in Zukunft den Apfelessig probieren solltet! Wie ich auf den Apfelessigs kam! Das letzte halbe Jahr war ja für…

  • Eiweiß Gesichtsmaske
    Gesundheit,  Haus/Kind

    Eiweiß – Gesichtsmaske für stralende straffe Haut

    Mein Baby ist gerade auf die Welt gekommen, das ist natürlich anstrengend. Die Nächte sind nicht immer gleich, und tagsüber hält mich natürlich Selina am Laufen. Um trotzdem strahlende straffe Haut zu haben, hab ich für euch ein super Rezept! Eine Eiweiß – Gesichtsmaske, probiert sie aus und ihr werdet staunen, so toll kann natürliche Kosmetik sein! Naturkosmetik aus der Küche Habt ihr mal wieder zu viel Eiweiß vom Backen übrig, dann macht doch einen Kuchen z. B. den Eiweiß-Schokogugelhupf oder… Oder ihr macht eine super tolle Eiweiß-Gesichtscreme damit die Haut wieder strahlt und straffend wirkt die Maske auch noch! Genau aus zwei Zutaten rührt ihr euch eine Maske, ganz natürlich…

  • Geburtsbericht
    Gesundheit,  Haus/Kind

    Die Geburt meines zweiten Kindes

    Heute ist es so weit, ich möchte euch mit zur Geburt meines zweiten Kindes nehmen. Das ist mein ganz persönlicher Geburtsbericht für euch. Ich habe tatsächlich vor der Geburt meines Sohnes einige Geburtsberichte auf verschiedenen Blogs gelesen. Ich finde solche Berichte immer spannend, und jeder einzelne ist so unterschiedlich wie eben auch die Personen verschieden sind! Somit reihe auch ich mich ein, und erzähle euch vom Tag, an dem ich das zweite Wunder gebären durfte! Die Schangerschaft und ihre Hoch und Tiefs Meine zweite Schwangerschaft verlief nicht ganz so reibungslos wie meine Erste! Ich hatte die ersten 3 Monate ziemlich Probleme mit der Übelkeit. Irgendwie half mir nichts außer Ingwer-Tabletten…

  • Mentale Geburtsvorbereitung
    Gesundheit,  Haus/Kind

    Mentale Geburtsvorbereitung – positive Gedanken

    Hallo ihr Lieben, heute geht es mal rund um die mentale Geburtsvorbereitung. Ich nenne es so, da ich finde es ist ein Schritt, den jede Frau alleine machen kann und auch sollte! Überlege dir genau was du für deine Geburt möchtest und was nicht.Möchtest du mediziniesche Hilfe (Schmerzmittel, Keiserschnitt …), möchtest du Unterstützung, welche und in welchem Ausmaß. Teile dich deinem Partner und auch dem Klinikpersonal mit. Die Kliniktasche habt ihr ja bereits gepackt, hier könnt ihr aber noch einmal den Artikel von mir dazu lesen. Das Kinderzimmer ist wahrscheinlich auch schon fertig und die Kleidung für das Kleine ist schön gefaltet im Schrank! So oder so ähnlich ist es…