• DIY
    DIY,  Haus/Kind

    Deo selber machen, ganz einfach und schnell

    NACHHALTIGKEIT, ein kleines Wort für ein Riesenthema. Auch ich überlege immer häufiger was ist wie nachhaltiger machen könnte, ewig kann es so ja nicht weiter gehen! Gerade in der Kosmetik habe ich aber schon tolle Alternativen gefunden und greife gerne auf Hausmittel und selbstgemachtes zurück. Unbedingt wollte ich auch mein Deo selber machen und ganz ehrlich – ich bin begeistert! Deo, so viel verwendet und dabei so schädlich Genau dieser Punkt triggert mich schon sehr lange! Die konventionell hergestellten Deos, die es bereits unter einen Euro im Geschäft gibt, enthalten wohl den größten Müll überhaupt! Mir dies jeden Tag unter die Achseln zu knalle kommt schon längernicht mehr vor. Immer wieder bin ich auf…

  • Luffa Schwämme
    DIY,  Haus/Kind

    Luffa Schwämme – nachhaltig Abspülen

    Kennt ihr die Luffa? Luffa ist die Frucht der Schwammgurke. Ein Kürbisgewächs, das ich aus Ägypten kenne und anfangs absolut nicht wusste, was ich damit anfangen soll.. 😉 Inzwischen ist die Luffa bei uns zu Hause eingezogen und wird zu allem möglichen verwendet. Heute geht es um einfaches Müllvermeiden – Schwämme werden überflüssig, denn absofort nur noch Luffa Schwämme! Rund um die Schwammgurke Luffaschwämme werden auch „Waschgurken“ genannt. Auch wenn es sich um ein Kürbisgewächs handelt, optisch erinnert die lange Röhre mit der rauen Oberfläche eher einer Gurke. Das Hauptanbaugebiet liegt in den heißen Regionen wie der arabischen Halbinsel, Afrika, Indien Australien … In Ägypten sind die Luffa Schwämme vor allem als Ersatz der Badeschwämme hoch im…

  • Spargelpesto
    Hauptmahlzeiten,  Rezepte

    Spargelpesto, mal was anders

    Spargelzeit, ich liebe die grünen, weißen… eigentlich alle Spargel! Aber immer das dieselben Rezepte damit ist doch langweilig oder! Vor einiger Zeit habe ich mal was von Spargelpesto gehört, das musste ich natürlich direkt ausprobieren – also hier mein Rezept – Vorsicht Suchtgefahr! Warum sollte man viel Spargel essen? Na ja, eigentlich ganz einfach, man kann viel davon Essen, weil er einfach lecker ist :). Aber mal im Ernst, Spargel ist sehr gesund, besteht zu rund 95 % aus Wasser, kaum Kohlenhydrate und Fette. Im Übrigen ist es ein absolutes Diätgemüse, denn 1 kg Spargel hat nur 150 Kalorien, also kann man gut und gerne zuschlagen! Aufgrund des hohen Wasseranteile wirkt der Spargel sich harntreibend auf den Körper aus und regt die Nierentätigkeit an. Sie ist z. B. sehr gut für Herzkranke, da bei denen…

  • ägyptische Atayef
    Rezepte,  Süßes

    Ägyptische Atayef – frittierte Halbmonde

    Soooo, da ist es schon mein allerletztes Ramadanrezept vom Jahr 2021! Nein der Ramadan ist noch nicht fertig, aber dies ist mein letztes typische Ramadan Rezept in diesem Jahr. Deshalb heute von mir ägyptische Atayef für euch! Schaut selbst, dies ist die ägyptische Variante – lecker schmecker. Atayef gibt es eigentlich nur im Ramadan Kurz vor weg ägyptische Atayef sind anders als türkische oder sonstige aus anderen arabischen Ländern. Ägyptische Atayef werden komplett geschlossen zu einem Halbmond, dann frittiert und in Zuckerwasser getränkt. Außerdem werden sie mit Nüssen gefüllt und nicht mit Creme. Diese süßen Halbmonde sind eine ganz typische Ramadan-Süßspeise. Mein Mann meinte, eigentlich essen wir Atayef überhaupt nur im Ramadan. Die Dinger sind aber auch schwer…

  • Graukäsesuppe
    Hauptmahlzeiten,  Rezepte

    Graukäsesuppe, für wahre Käseliebhaber

    Dieses Gericht ist nichts für schwache Nerven, denn nur wahre Käseliebhaber werden meine Graukäsesuppe zu würdigen wissen. 😉 Die Suppe ist tatsächlich etwas heavy, aber definitiv eine ganz tolle Abwechslung. Der Suppenkasper In meiner Erinnerung hat eine ehemalige Tagesbetreuerin von mir bei jedem Mittagsmahl, zu dem es auch eine Suppe gab, irgendetwas bezüglich des Suppenkaspers verlauten lassen! Ich habe soeben mal googeln müssen, was der Suppenkasper überhaupt ist und gesteht, ich habe es nicht mehr gewusst! Soeben habe ich das schon ziemlich grausliche Gedicht noch einmal gelesen und kann mich auch wieder erinnern, dass der Sohn meiner Tagesbetreuerin der Suppenkasper war! Er mochte nämlich absolut keine Suppe, alles andere wurde aber brav verschlungen. Ich denke mal würde…

  • mit Blume
    Rezepte,  Süßes

    Maulwurfkuchen Muffins – schön frühlingshaft

    Frühling trau dich raus 😉 ich weiß der April machte es dir nicht einfach, aber wir alle vermissen dich und heute ist bereits der Erste Mai! Auf dem Kuchenteller habe ich den Frühling definitiv mit meinen kleinen Maulwurfhügeln eingefangen. So lecker und macht doch ordentlich was her, oder? Wie wäre es mit Frühling und Sonne? Einmal schneit’s einmal regnet es, dann kommt der Wind und schiebt die Wolken weiter. Meine Wolken hängen manchmal ganz schön tief, ich glaube, es geht uns allen so. Corona müde #mütend wird es wohl auf den Sozialenmedien genannt werden. Genau so geht es mir, ich bin wütend, dass nix so klappt wie gewünscht, bin müde, weil das Unterbewusstsein nicht abschalten kann. Ich verbiete es mir darüber nach zu denken, tue es aber…

  • Schokoladenaufstrich
    Rezepte,  Süßes

    Schokoladenaufstrich, gesund und einfach

    Kinder lieben Nutella, oder? Wir eigentlich auch nur für unsere Kinder eher weniger 😉 . Also musste ein selbstgemachter Schokoladenaufstrich her, besser noch wenn der Aufstrich auch noch gesund ist. Typisch wäre es aus Haselnüssen, aber ich wollte was anderes probieren. Also entstand der leckere Dattel-Kakao Aufstrich! Wir sind begeistert 🙂 Warum sind Datteln so gesund? Für meinen Mann sind Datteln so normal, wie für uns Äpfel! Datteln hat man eigentlich immer meint er zu mir, so kenn ich dies natürlich nicht. Aber kein Wunder immerhin kommt er aus dem Land, das als eines der führenden Länder im Export von Datteln steht. Datteln enthalten viele Vitamine, Mineralstoffe, Ballaststoffe sowie Antioxidantien. All diese Dinge sind essenziell für unseren Körper. Die Frucht wird nicht…

  • Foul mit Tahina
    Hauptmahlzeiten,  Rezepte

    Foul mit Tahina – Bohnenaufstrich aus Ägypten

    Weiter geht es in der kleinen Foul-Sammlung auf meinem Blog! Heute gibt es bei uns zum abendlichen Ramadan Fastenbrechen also im Grunde unserem Frühstück – Foul mit Tahina. Ein typisches ägyptisches Gericht, das nicht nur sehr günstig, sondern auch sehr sättigend ist! Lest selbst. Ägyptische Foul sind häufig vegan Irgendwie sind sehr sehr viele ägyptische Rezepte vegan. Warum kann ich nicht mal sagen, außer dass Fleisch richtig teuer ist. Fleisch ist in Ägypten auch irgendwie ein Statussymbol! Je mehr man Fleisch ist, desto „Reicher“ ist man. Gerade, wenn man jemanden einlädt wird immer Fleisch, und zwar das Beste auftischt. Na ja, hier verlinke ich euch direkt mal meine Foul-Rezepte, sowie das Tahina Rezept: Foul mit Crème fraîche (nicht vegan, außer man verwendet einen Ersatz für die Creme) Foul bi Salsa (mit Tomatensauce – meine Lieblinge) Tahina selber machen (Sesampaste)…

  • Mandel-Briouats
    Rezepte,  Süßes

    Mandel-Briouats / marrokkanisches Rezept

    Ich habe es einfach mal probiert, die Brickblätter mit einer leckeren Nussfüllung zu füllen und frittieren! Was soll ich sagen, genial, lecker und vor allem mal was anderes. Außerdem sind die kleinen Dinger sehr schnell gemacht und passen ganz wunderbar zu Ramadan! Später habe ich erfahren, dass es meine Kreation bereits gibt und sich Mandel Briouats nennet 😉 . Also nicht Lauras Dreiecke, aber trotzdem lecker. Mandel-Briouats mit Honig und Sesam Ganz zufällig habe ich letztens auf einer Verpackung Bricks kleine Samosa förmige Dreiecke gesehen die laut Beschreibung mit Mandel gefüllt. Dann frittiert und mit Zucker oder Honig beträufelt oder getunkt! Da habe ich mir direkt überlegt ich sollte die doch mal selber machen und habe losgelegt! Ich wusste nicht, dass…

  • Spinat auf ägyptische Art
    Hauptmahlzeiten,  Rezepte

    Spinat auf ägyptische Art!

    Wer kennt es denn nicht? Man hat etwas Leckeres zu Hause, weiß aber nicht was kochen. Immer das Gleich ist ja auch nicht gut, also anstelle Creme Spinat probiert doch mal Spinat auf ägyptische Art! Ich verspreche ein Geschmackserlebnis und ein neues „mache ich noch einmal“ Rezept. Spinat, mein Mann und ich! Mein Mann mag ja viele Sachen nicht, bzw. er mag sie nur auf ägyptische Art. Ich esse eigentlich alles, so geht es auch mit Spinat bei uns zu Hause! Ich liebe ihn, Creme Spinat, Spinat Knödel, Spinat Lachs Rolle, frischen Baby Spinat im Salat alles lecker! Mein Mann mag genau eine Sache davon, die Spinat Lachs Rolle, und frisch im Salat, wenn ich…